45. Hinkelskirmes

Liebe Freunde der Hinkelskirmes,

in Heuchelheim war mal wieder was los! In vielen Gärten wurde mit kleinen Gruppen oder in der Familie die diesjährige Hinkelskirmes „dehoam“ gefeiert.

Es war „fast“ wie auf der Hinkelskirmes im Hinkelsweg:

Aus den Gärten duftete es nach selbstgebackenen Eierkuchen oder Erbsensuppe. Man hörte die Biergläser klirren und die Blasmusik von der Playlist oder sogar live erklingen.

Zusätzlich wurde das Angebot reichlich genutzt, sich die Festtagsgrüße des Bürgermeisters und anderer Prominenter im Internet anzuschauen. Die Eierkuchenbackanleitung von Jendrik Christ ist weiterhin ein Highlight auf dem YouTube-Kanal. Auch haben sich erfreulicherweise einige live zu dem Online-Meeting aufgeschaltet, dies war eine echte Bereicherung.

Schön war, dass manche Zuhause nicht auf die allseits beliebte Tombola und das Ponyreiten verzichten wollten und dieses dann im kleinen Kreise kurzerhand selber organisierten.

Vielen Dank allen, die mitunter sehr kreativ mitgemacht haben! Und vor allem auch der Familie Lemp sowie den Mitarbeitern des REWE-Marktes, die diesen Event mit dem Verkauf der „Hinkelskirmes-Produkte“ ermöglicht haben.

Gerne nehmen wir noch Bilder von eurer persönlichen Hinkelskirmes „dehoam“ per Email „info@ktzv-heuchelheim.de“ an.

Die 46. Hinkelskirmes 2021 feiern wir dann wieder gemeinsam am 1. Sonntag im September im Hinkelsweg?!

Der Vorstand